Corporate News

An dieser Stelle informieren wir Sie, neben den Ad-hoc-Mitteilungen, über aktuelle Entwicklungen, Ereignisse und Sachverhalte aus unserem Unternehmen. Zusätzliche Nachrichten finden Sie in der Rubrik Pressemitteilungen.


Drucken

Deutsche Wohnen AG: Engagement Oaktree bei Deutsche Wohnen


Deutsche Wohnen AG / Schlagwort(e): Sonstiges

27.01.2011 / 12:19

Frankfurt am Main / Berlin, 27. Januar 2011

Die heutige Meldung, dass die Fonds der Oaktree Capital Group ihren 11,35%igen Anteil an der Deutsche Wohnen AG veräußert haben, kommentiert Finanzvorstand Helmut Ullrich:

'Oaktree Capital Management hat ihre verbliebenen Anteile an der Deutsche Wohnen am Markt platziert. Dieser Schritt erscheint insofern folgerichtig, da Oaktree bereits im Oktober 2010 sein Engagement um die Hälfte reduziert hatte. Diese damalige Umplatzierung der Anteile führte zum Einstieg weiterer namhafter Investoren und einer nachhaltigen Erhöhung der Liquidität unserer Aktie.

Oaktree hat die Deutsche Wohnen seit 2007 - die GEHAG bereits seit 2004 - nachhaltig in ihrer Entwicklung unterstützt. Wir wiederum konnten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass unser Geschäftsmodell funktioniert: Wir sind in den attraktivsten Metropolregionen aktiv, die Assetklasse 'Wohnen' gewinnt für nationale wie internationale Anleger zusehends an Bedeutung und das operative Ergebnis entwickelt sich seit Jahren positiv. Wir werden deshalb auch mit neuer Aktionärsstruktur unseren erfolgreichen Wachstumskurs fortsetzen.'

Die Deutsche Wohnen AG erhält erst innerhalb der nächsten Tage Stimmrechtsmitteilungen, aus denen hervorgeht, wer Anteile von über drei Prozent erworben hat.


Die Deutsche Wohnen
Die Deutsche Wohnen ist die zweitgrößte börsennotierte Wohnungsgesellschaft Deutschlands, deren operativer Fokus auf der Bewirtschaftung und Entwicklung ihres Wohnungsbestands liegt. Das Portfolio umfasst insgesamt 47.665 Einheiten, davon 47.209 Wohneinheiten und 456 Gewerbeimmobilien. Die Gesellschaft ist mit 81,84 Mio. Aktien im MDAX der Deutschen Börse gelistet und wird zudem in den wesentlichen Indizes EPRA/NAREIT und GPR 250 geführt.

Kontakt:
+49 (0)30 / 89786 - 551 


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
27.01.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Wohnen AG Pfaffenwiese 300 65929 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49 (0)30 89786-0 Fax: +49 (0)30 89786-507 E-Mail: ir@deutsche-wohnen.com Internet: http://www.deutsche-wohnen.com ISIN: DE000A0HN5C6, DE0006283302 WKN: A0HN5C, 628330 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart  
 
Ende der MitteilungDGAP News-Service
--------------------------------------------------------------------- 110202 27.01.2011

zurück

Aktueller Kurs

 

Video



Video ansehen
 

Teilen/Empfehlen

Archiv Corporate News

 

Links