Namensaktie

Am 11. Juni 2014 wurde durch die Hauptversammlung der Deutsche Wohnen AG der Beschluss zur Umstellung aller vorhandenen Namens- in Inhaberaktien und der dazugehörigen Satzungsänderung gefasst, der mit Eintragung ins Handelsregister am 06.08.2014 wirksam geworden ist. Im September 2014 erfolgte die Umwandlung aller restlichen Namensaktien (zuletzt ca. 0,03% der Gesamtaktienzahl) in Inhaberaktien, so dass die Deutsche Wohnen SE nunmehr ausschließlich Inhaberaktien führt.

Aktueller Kurs

 

Video



Video ansehen
 

Teilen/Empfehlen

Service

 

Links